Thermowatt GmbH.

Stiftungsjahr: 2007, Beginn der Tätigkeit: 2008.

Unsere Firma brach auf dem Feld des sich erneuernden Energiemarktes mit einer Lösungsmodalität herein, die vorher nicht bekannt wurde, und die ein neues Mittel, nämlich Abwasser als Quelle der Energieerzeugung benutzt.

Das heisst Benutzmachung der aus Abwasser gewinnbaren Abfallwärme.

Die erfolgsreiche Einführung dieser Innovation ist von der Tatsache erleichtert, dass sie das ständig und in grosser Menge entstehende Abwasser als Grundstoff verwendet, so dass die daraus erzeugbare Energie von der Input-Seite keine Grenzen hat. Das macht – im Gegenteil zum anderen Naturenergien (Sonne, Wind, usw.), den bezüglich nur über intermittierende Verfügbarkeit die Rede sein kann – ständige Energiebenützung möglich.

Thermowatt GmbH. verwirklicht einerseits die vom ihm ausgearbeitete Ausnutzungstechnologie der Abfallwärme, daneben hält zustande gekommene Anlagen in Betrieb und führt die Aufsicht über ihre Funktion.