Tätigkeit

Unser Hauptbereich bildet Wärmeversorgung, Klimatisierung – Benützung der aus dem kommunalen Abwasser und Thermalwasser mit Wärmepumpe ausgewonnene Energie für Kühlungs- und Wärmungszwecke.

Portfolio-Aktivitäten:

  • Planung, Verwirklichung und Betreibung von Abwasserbenutzungssysteme

  • Anlegung und Betreibung von Biogasmotoren

  • Beratung im Thema Bauenergetik

 

Benutzung von Abwasserwärme

Errichtung und Betreibung von Bautenheizungs- und Kühlungssysteme mit Verwendung einer Eigenschaltungstechnologie, die sich auf Wiederverwertung von Abwasser durch Wärmeaustauscher und Wärmepumpen basiert.

Technologie

 

Gasmotoranlegung

Gasmotoranlegung mit Biogasbeschickung. Eingliederung von Gasmotoren in vorher existierende Systeme ist auch lösbar, entweder mit Hilfe eines neuangelegten Apparates oder durch Zusammenstimmung mit dem vorher angelegten Gasmotor.

Referenzen

 

Beratung im Thema Energetik

Energetische Ausmessung und Effektivitätssteigerung von Bauten, industrielle Tätigkeit ausübende Anlagen und anderen gebäudemechanischen Systeme. Unsere gerüsteten und vielerfahrene Ingenieure evaluieren den Stand, die Leistung und die Auslastung der funktionierenden Apparatur. Wir stellen den jetzigen energetischen Bilanz auf, wir bestimmen die mögliche Änderungen und gehen der alternativen Optionen (wie z.B. Verwendungsmöglichkeit von Abfallwärme, insbesondere Heizung und Kühlung durch Abwasserwärme). Die Ingenieurarbeit wird mit Rentabilitätskalküle ergänzt, durch die die Anbietung einer optimalen Variante für Minderung der Betreibungskosten möglich wird.